Einweihung Gerätehaus

Veröffentlicht am Donnerstag, 09. Februar 2017 20:27
Geschrieben von Uwe Sänger
Zugriffe: 1372

20.Januar 2017. Endlich war es soweit. unser "altes " neues Gerätehaus konnte endlich seinen Bestimmungen übergeben werden. Nach ca. 8 Monaten Bauzeit wurde heute unter Beisein unseres Bürgermeisters Rolf Richter, dem Kreisbrandinspektors Wolfgang Müller, zahlreichen Stadtverordneten, stellvertretend genannt unsere Stadtverordnetenvorsteherin Christine Deppert, vielen Bürgern aus Gronau, den Kameradinnen und Kammeraden der Feuerwehr Gronau und anderen Wehren, dem verantwortlichen Architekten, die beteiligten Baufirmen und Mitarbeiter der Stadt Bensheim, die sich für das Projekt verantwortlich zeigten, mit Sekt auf des komplett renovierter Gebäude angestoßen.

Ich möchte sagen, behaupten zu können, dass sich der Aufwand voll gerechnet hat und wir ein tolles Domizil für die nächsten Jahre nun haben. Im Zuge des Umbaus wurden nicht nur die räumliche Situation in Bezug auf Umkleiden und Sanitäre Anlagen verbessert, nein auch die verborgene Technik wurde auf den neuesten Stand gebracht. So haben wir nun an verschieden Stellen die Möglichkeit Geräte an das Datennetz anzuschließen, es wurde eine Strom-Noteinspeisung vorgesehen, ein Anschluss für einen Kompressor für das neue Fahrzeug wurde errichtet, elektrische Torantriebe eingebaut oder der Anschluss für eine Stiefelwaschanlage vorgesehen. Energetisch wurde das ganze Gebäude auf den neuesten KFW-Stand gebracht. Eine moderne Flüssiggasheizung steht uns nun zur Erwärmung zur Verfügung. Lüftungstechnisch wurde eine Anlage eingebaut, die eine Wärmerückgewinnung beinhaltet. Sämtliche Beleuchtung wurde auf moderne LED-Technik umgestellt.

Hier im Obergeschoss hat sich auch einiges getan. Unser Büro haben wir aufgegeben. Die Küche wurde komplett erneuert, so dass wir nun eine Industriespülmaschine eingesetzt haben, was uns bei Festlichkeiten sehr unterstützen wird. Der Kühlschrank und der Gefrierschrank in der Küche wurden erneuert. Das Schöne daran ist, dass diese Geräte im Rahmen einer Energiesparaktion der Stadt Bensheim gesponsert wurden. Hier erst einmal vielen Dank in Richtung Rathaus. Die Errichtung der Gauben ist für uns eine super Verbesserung. Weiterhin werden im Frühjahr noch die Außenanlage und das Anleitergestell montiert.